Günter Titsch © sagmalspaghetti GbR

EINLADUNG

Wir möchten Sie herzlich einladen mit uns in Wernigerode, Deutschland, den 12. Internationalen Johannes-Brahms-Chorwettbewerb & Festival zu feiern. Schließen Sie sich Chören aus aller Welt an, kommen Sie 2023 in die bunte Stadt am Harz und genießen Sie ein tolles Festival in familiärer Atmosphäre.

Günter Titsch, Präsident INTERKULTUR
Tobias Kascha | © Ronald Göttel

HERZLICH WILLKOMMEN

Herzlich willkommen in Wernigerode! Wir sind froh und glücklich, dass das internationale Johannes-Brahms-Chorfestival wieder bei uns stattfindet. Eine wunderschöne Zeit steht uns bevor, in der in Wernigerode eine ganz besondere Stimmung herrscht. Wir freuen uns auf Gäste aus aller Welt und auf einen hochkarätigen Wettbewerb.

Tobias Kascha, Oberbürgermeister der Stadt Wernigerode

Teilnahmemöglichkeiten

Bei dieser Veranstaltung stehen Ihnen folgende Teilnahmemöglichkeiten zur Auswahl:

Teilnahme ohne Wettbewerb Teilnahme mit Wettbewerb
Festivalteilnahme** Wettbewerbskategorien*
Beratungsrunde* Beratungsrunde*
Probe mit internat. Dirigent*in* Probe mit internat. Dirigent*in*

Auftritt bei einem Freundschaftskonzert ist enthalten.

* mindestens zwei Auftritte im Rahmen des Festivals.

Wettbewerb
Beratungsrunden und Proben mit internat. Dirigent*in
Freundschaftskonzerte
Großpreiswettbewerb

"Das Chorfestival ist ein wichtiges kulturelles Ereignis und bereichert die Stadt Wernigerode, es stehen spannende und hochwertig kulturelle Tage bevor. Man muss es einfach miterlebt haben, es ist ein bleibendes Erlebnis, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann."

Peter Gaffert, Oberbürgermeister der Stadt Wernigerode, Deutschland (Wernigerode 2017)

"Ich war während meiner Karriere auf vielen Chorfestivals und Wettbewerben, aber dieser war etwas Besonderes. Die Herzlichkeit und Freundlichkeit aller, die professionelle Organisation, wunderbare Chöre, großartige Kollegen und perfekte Veranstaltungsorte sowie die Beteiligung der ortsansässigen Bevölkerung - all das schuf ein ganz besonderes Erlebnis."

Willi Becker, Juror, Deutschland (Wernigerode 2019)

"Sowohl Wernigerode als Stadt wie auch dieses gesamte Festival habe ich beide zum ersten Mal erlebt, und ich muss zugeben, dass beide erstklassige Erlebnisse waren! Nachdem ich sowohl auf Konzertreisen als auch bei Wettbewerben etwas in Europa herumgereist bin, sticht im Laufe der Jahre Ihr Event als ein wahrhaftes Top-Erlebnis hervor."

Juhani Viskari, Kamarikuoro Kaamos, Finnland (Wernigerode 2019)

"Herzlichsten und innigsten Dank für dieses einmalige, rundum gelungene musikalisch hochkarätige Ereignis! Ihr Einsatz und Ihre Mühe hat so viele Menschen bewegt, miteinander verbunden und durch die Musik eine Harmonie erschaffen lassen, die ihresgleichen sucht!"

Josef Kraft, Vokalensemble Familie Kraft, Deutschland (Wernigerode 2019)

Informationen zur Anmeldung

Anmeldeschluss: 13. Februar 2023

Kosten
Anmeldung
Visa- & Einreiseinformationen

INTERKULTUR Newsletter

Ihr Abonnement konnte nicht bestätigt werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Festivals, Chorwettbewerbe, Mitsingprojekte: Besondere Veranstaltungshinweise und Auftrittsmöglichkeiten bekommen Sie im kostenlosen INTERKULTUR-Newsletter.

Event Details

Programmablauf
Veranstaltungsorte
Jury
Veranstalter

Destination

Wernigerode ist eine Stadt mit besonderem Reiz, sie ist Schmuckstück mittelalterlicher Baukunst, herrlich gelegen am Rand des Harzes, einem Mittelgebirge in Deutschland. In kaum einem anderen Ort wetteifern so viele prachtvolle Fachwerkhäuser um die Aufmerksamkeit der Besucher: eine ideale Kulisse für die Parade und Eröffnungszeremonie und weitere Veranstaltungen unter freiem Himmel. Mit der Harzer Schmalspurbahn wird auch die Entdeckung der umliegenden Gemeinden zu einem reizvollen Erlebnis.

Wie war das letzte Mal?

Interessieren Sie sich für die vorherigen Veranstaltungen dieser Reihe? Erfahren Sie mehr über die letzte Edition des Internationalen Johannes-Brahms-Chorfestival und Wettbewerbs!
VERWANDTE NEWS