glückliche Gewinner
Weltrangliste

Aktualisierung der INTERKULTUR-Weltrangliste

Die neusten Erfolge der Top-Chöre

Nach den letzten ereignisreichen Veranstaltungen, den 2. European Choir Games & Grand Prix of Nations 2015 in Magdeburg und dem 9. Int. Johannes-Brahms-Chorfestival & Wettbewerb, haben wir die Weltrangliste aktualisiert. Alle Ergebnisse aus den letzten Wettbewerben wurden nun mit in die Berechnung aufgenommen. Dadurch haben sich in den Top 1000 und in den einzelnen Kategorien einige Überraschungen ergeben. Die wichtigsten Neuerungen in der Weltrangliste haben wir für Euch kurz zusammengefasst:

Top 1000:

Der Chor University of Houston Moores School Concert Chorale aus den USA (Chorleiterin: Betsy Cook Weber) ist ganz neu in den Top 10 der Weltrangliste. Durch seine erfolgreiche Teilnahme am Grand Prix of Nations in Magdeburg 2015 hat der Chor 1165 Punkte erreicht. Damit belegt der Chor nun den 3. Platz der Top 1000, zusammen mit dem Guangdong Experimental Middle School Choir aus China. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!

Kinder- und Jugendchöre:

Auch in dieser Kategorie hat der Jugendchor University of Houston Moores School Concert Chorale aus den USA (Chorleiterin: Betsy Cook Weber) ein großartiges Ergebnis erzielt: wir beglückwünschen den neuen 1. Platz in dieser Kategorie!

Gemischte Chöre:

Wir freuen uns den neuen 3. Platz in dieser Kategorie verkünden zu dürfen: der Chor Akustika Chamber Singers aus Südafrika, unter der Leitung von Christo Burger!

Frauenchöre:

Den neuen Platz 1 in dieser Kategorie hat sich der norwegische Chor Kvindelige Studenters Sangforening aus Oslo mit seiner Chorleiterin Marit Bodsberg ersungen. Ein großartiges Ergebnis!

Männerchöre:

Mit seinem großartigen Wettbewerbsprogramm beim Int. Johannes-Brahms-Chorfestival & Wettbewerb hat der Müller Chamber Choir aus Chinese Taipei (Chorleiterin: Meng-Hsien Peng) den 7. Platz in der Kategorie Männerchöre erreicht.

Pop, Jazz, Gospel, Spiritual & Barbershop Chöre:

Durch die erfolgreiche Teilnahme bei den European Choir Games & Grand Prix of Nations haben sich die jungen Sängerinnen und Sänger des Barnsley Youth Choir aus Großbritannien (Chorleiter: Mathew Wright) den 8. Platz in dieser Kategorie mehr als verdient. Glückwunsch!

Folklore:

Auch in dieser Kategorie ist der norwegische Chor Kvindelige Studenters Sangforening aus Oslo mit seiner Chorleiterin Marit Bodsberg vertreten. Durch die Teilnahme in Magdeburg 2015 belegt der Chor nun den 4. Platz. 

Außerdem freuen wir uns auch hier nochmal den Müller Chamber Choir auf den 7. Platz begrüßen zu dürfen.

Beide Chöre haben die Jury mit ihren Auftritten beeindruckt. Super Leistung!

Die gesamte Weltrangliste mit allen erreichten Punkten könnt ihr euch auf unserer Website anschauen. 

Allen Wettbewerben liegt das MUSICA MUNDI-Qualitätssiegel zugrunde. Dieses ermöglicht einen eindrucksvollen Gesamtvergleich aller Chöre, die an den INTERKULTUR-Wettbewerben teilgenommen haben.

Weltrangliste

Zurück

VERWANDTE NEWS