4. Kalamata Internationaler Chorwettbewerb und Festival

7. - 11. Oktober 2021 Kalamata, Griechenland

Singen im Land der Götter

Die Verbindung aus Meer, Bergen, Olivenbäumen und der typisch griechischen Gastfreundlichkeit macht Kalamata zu einem Ort, an dem sich Sängerinnen und Sänger aus aller Welt seit Jahren wohlfühlen.

Gelegen an der Südpeloponnes, ist Kalamata ein wunderbarer Gastgeber für eine Chorveranstaltung, die die Vorzüge eines internationalen Chorwettbewerbs mit Konzertmöglichkeiten in einer kulturell vielfältig geprägten Stadt kombiniert. Dieses Festival verbindet das lockere Miteinander unterschiedlichster Nationen mit der wunderschönen Kulisse Südosteuropas.

Verwinkelte Gassen, eine historische Altstadt und die Apostelkirche aus dem 12. Jahrhundert prägen das Stadtbild bis heute. Rund um Kalamata befinden sich außerdem Griechenlands schönste Buchten und Sandstrände.

Der Chorwettbewerb bietet Kategorien unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, Besetzungen und Musikgenres, die verschiedenen Austragungsorte liegen mitten in der belebten Altstadt mit zahlreichen Restaurants, Cafés und Geschäften und sind fußläufig erreichbar.

Lebendig, idyllisch, abwechslungsreich – das ist Kalamata!

Teilnahmemöglichkeiten

Diese INTERKULTUR Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit aus den folgenden Teilnahmemöglichkeiten zu wählen:

Teilnahme ohne Wettbewerb Teilnahme mit Wettbewerb
Festivalteilnahme** Wettbewerbskategorien*
Beratungsrunde* Beratungsrunde*
Probe mit internationalem Dirigenten* Probe mit internationalem Dirigenten*

Auftritt bei einem Freundschaftskonzert enthalten

* mindestens zwei Auftritte im Rahmen des Festivals

Wettbewerb
Beratungsrunden und Proben mit internationalen Dirigenten
Freundschaftskonzerte
Großpreiswettbewerb

"Wir haben das ganze Festival genossen. Es ist eine sehr schöne Möglichkeit, neue Menschen und Kulturen kennenzulernen."

Foteini Sakketa-Dimakou, Syllogos Filoi THS Mousikis H Taygeth, Griechenland (Kalamata 2019)

"Es war eine großartige Erfahrung für uns alle, und nach der Preisverleihung nahmen wir sehr stolze Jungen mit zurück nach Dänemark! Vielen Dank für die sehr gute Zusammenarbeit bei der Planung - wir haben die professionelle Planung sehr geschätzt, die Sie geleistet haben."

Knud Erik, Treenighedskirkens Drengekor, Dänemark (Kalamata 2019)

"Vielen Dank für die atemberaubenden Momente in Kalamata. Wir sind bereits zu Hause, aber wir sind noch immer voller herzlicher Emotionen vom Festival. Alles war perfekt, wir hatten eine wunderbare Zeit!"

Palanga Chamber Choir, Litauen (Kalamata 2019)

Informationen zur Anmeldung

Frühbucheranmeldeschluss: 8. März 2021
Anmeldeschluss: 31. Mai 2021

Kosten
Anmeldeunterlagen
Visa- & Einreiseinformationen

INTERKULTUR Newsletter

Festivals, Chorwettbewerbe, Mitsingprojekte: Besondere Veranstaltungshinweise und Auftrittsmöglichkeiten bekommen Sie im kostenlosen INTERKULTUR-Newsletter.

Event Details

Programmablauf
Veranstaltungsorte
Kalamata Special Prize
Noten "Sto perijiali to krifo"
Chorrepertoire aus Griechenland
Veranstalter

3. Kalamata Internationaler Chorwettbewerb und Festival

DESTINATION

Kalamata ist eine typische, quirlige, südosteuropäische Hafenstadt mit ca. 70.000 Einwohnern. Als wirtschaftliches Zentrum des Südpeloponnes ist die Stadt sowohl wirtschaftlicher als auch touristischer Anziehungspunkt. Kalamata liegt mitten in der großen Bucht der griechischen Landzungen und zeichnet sich durch einen langen Sandstrand und eine große Hafenanlage aus. Der charmante Stadtkern lädt mit engen Gassen, vielen Geschäften und typisch griechischen Tavernen zum Flanieren und Verweilen ein.
Zu den kulturellen Highlights von Kalamata gehören die alljährlich stattfindenden Sommer-Festspiele mit Konzerten und Aufführungen des Stadttheaters auf der historischen Burg Kalamata.

Karte

Wie war das letzte Mal?

Interessieren Sie sich für die vorherigen Veranstaltungen dieser Reihe? Erfahren Sie mehr über die letzte Edition des Kalamata Internationalen Chorwettbewerb und Festivals!

VERWANDTE NEWS