© studi43

Songs for Peace

Die 10 bewegendsten Friedenslieder

Internationale Chorszene

In Zeiten weltweiter wirtschaftlicher und politischer Unruhen gibt kaum einen besseren Zeitpunkt, sich auf das wirklich Wichtige im Leben zu besinnen: den gemeinsamen Frieden.

Komponisten aller Epochen als auch zeitgenössische Künstler machen den Wunsch nach Frieden zum Thema ihrer Musik. Egal ob Choräle, traditionelle Friedenslieder oder Arrangements für Chöre – das Thema Frieden begleitet die internationale Chorszene seit jeher.

Die 10 interessantesten und bewegendsten Friedenslieder für oder gesungen von Chören haben wir zusammengestellt:

1. Dona Nobis Pacem – Traditionelle Version

Das traditionelle Lied wird in lateinischer Sprache und meistens als Kanon gesungen. Es ist in vielen Teilen der Erde bekannt und wird zu vielen Anlässen innerhalb und außerhalb der Kirche gesungen, so auch zu Weihnachten.

2. Dona Nobis Pacem – von Mary Lynn Lightfoot

Diese Version von „Dona Nobis Pacem“ gehört zu den beliebtesten Werken der Komponistin Mary Lynn Lightfoot. Eine wunderbare Vertonung des alten Textes.

3. Francis' Prayer - Sancta Maria

"Francis' Prayer - Sancta Maria" ist eines der vielen schönen Lieder aus dem musikalischen Oratorium "Francis of Assisi – God’s Troubadour", das in mehreren Ländern Europas erfolgreich aufgeführt wurde.

Im Jahr 2014 wurden Sänger aus der ganzen Welt eingeladen, an dem virtuellen Chor-Projekt, World Peace Choir, teilzunehmen und das Stück zu singen. Videos von 150 Sängerinnen und Sängern aus 16 verschiedenen Ländern schufen einen einzigartigen Chor, dessen Mitglieder sich zwar nie getroffen haben, ihre Stimmen aber über das Internet vereint haben. Die Idee, den World Peace Choir ins Leben zu rufen, entstand aus den Lehren des heiligen Franziskus und seinem Geburtsort, der mittelalterlichen italienischen Stadt Assisi, auch bekannt als Stadt des Friedens.

Auch INTERKULTUR folgt dem Friedensgedanken des Heiligen Franziskus und wird im kommenden Jahr den Chorwettbewerb VOICES FOR PEACE in Assisi veranstalten.

4. Song of Peace

Basierend auf Jean Sibelius‘ "Finlandia" integriert diese Komposition zwei beeindruckende Lieder in einem: die erste Hälfte des Liedes ist eine homophone Bearbeitung von "This is My Song", die zweite Hälfte eine Zulu-Übersetzung unterlegt mit einem weltlichen Groove. Ein grandioses Meisterwerk, das verschiedene Kulturen vereint!

“Song of Peace” wird in dieser Version von dem südafrikanischen Kearsney College Choir unter der Leitung des damaligen Dirigenten Bernard Krüger gesungen.

5. Imagine

Der Song “Imagine” des Beatle John Lennon gehört zu den bekanntesten Friedensliedern der Welt und gilt als Hymne der Friedensbewegung. Sowohl das Solostück wie auch das ergreifende Chorarrangement des „EPIC Choir!“ verleihen dem Wunsch nach Weltfrieden, einer Welt ohne Hunger, Krieg und Leid den richtigen Klang. 

"Imagine no possessions, I wonder if you can, No need for greed or hunger, A brotherhood of man, Imagine all the people, Sharing all the world."

Auch Jahrzehnte nach der Veröffentlichung des Songs im Jahre 1971 wird dieser als musikalisches Statement bei nationalen wie internationalen Veranstaltungen gesungen, so auch zur Eröffnungszeremonie der Olympischen Sommerspiele 2012 in London.

6. Hevenu Shalom Alechem

„Hevenu Shalom Alechem“ ist ein israelisches Volkslied, das von Juden und auch weltoffenen Sängerinnen und Sängern weltweit gesungen wird. Das Lied spiegelt die Sehnsucht nach Frieden wieder, die sich viele Völker und vor allem das jüdische Volk seit Jahrhunderten wünschen.

7. Let There Be Peace on Earth

"Let there be peace on earth, and let it begin with me. Let there be peace on earth, the peace that was meant to be. With God our Creator, family all are we; Let us walk with each other, in perfect harmony. Let peace begin with me, let this be the moment now. With every step I take, let this be my solemn vow: To take each moment and live each moment in peace eternally, Let there be peace on earth, and let it begin with me."

Dieses von Jill Jackson & Sy Miller geschriebene Friedenslied berührte Papst Franziskus während der interreligiösen Treffens am Ground Zero Memorial in New York im Herbst 2015. Der Song wurde von dem Jungen Chor New York Citys gesungen.

Vertreter aller Religionen kamen zum Ground Zero, um den Opfern von 9/11 zu gedenken. Die musikalische Umrahmung und insbesondere "Let There Be Peace on Earth" vestärkte die Aussage des Treffens - Lebt gemeinsam in Frieden und Freiheit!

8. Oh Freedom!

Der Afroamerikanische Friedenssong aus dem Jahre 1931 (damals als „Sweet Freedom“ von E. R. Nance Family mit Clarence Dooley veröffentlicht) wird vor allem mit der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung in Verbindung gebracht. 1963 sang die US-amerikanische Folksängerin und Bürgerrechtlerin Joan Baez den Song anlässlich des Marsches auf Washington, bei dem rund 200.000 Menschen das Ende der Rassendiskriminierung forderten.

"Oh freedom, oh freedom, oh freedom over me, And before I'd be a slave I'll be buried in my grave, And go home to my Lord and be free.”

9. Heal the World

“Heal the World” (1992) stammt aus der Feder des King of Pop, Michael Jackson und ist ein Appell an alle Erdenbürger, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Um den Song und vor allem die Botschaft noch einmal aufleben zulassen, kamen dieses Jahr talentierte Kinder aus der ganzen Welt für eine Art Projektchor zusammen und nahmen den Song gemeinsam mit dem Indischen Popduo MaatiBaani neu auf. Das Resultat ist ein bewegendes Musikvideo mit einer klaren Botschaft, den weltweiten Frieden, das bis heute über 800.000 Mal auf Youtube angesehen wurde.

10. Blowin’ in the wind 

Nummer 10 der interessantesten Friedenslieder ist eine A Cappella-Version von Bob Dylans “Blowin’ in the Wind“. Der kürzlich mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnete Dylan schrieb den Songtext, eine Auseinandersetzung mit verschiedenen rhetorischen Fragen über das Leben, im Jahre 1962 in einer Kneipe.

"Yes, and how many deaths will it take 'til he knows, That too many people have died? The answer, my friend, is blowin' in the wind, The answer is blowin' in the wind."

2004 wurde die Anti-Kriegs-Hymne vom Magazin Rolling Stone auf Platz 14 der 500 besten Songs aller Zeiten gewählt.

 

Fallen Euch noch weitere Friedenslieder ein? Dann teilt sie mit uns auf Facebook!

VERWANDTE NEWS