Teilnahmemöglichkeiten

Die World Choir Games in Tshwane laden alle Amateurchöre der Welt unabhängig ihres bisherigen Leistungsniveaus zur Teilnahme ein. Die Veranstaltung bietet erfahrenen Wettbewerbschören sowie Chören mit wenig internationaler Erfahrung gleichermaßen faire Wettbewerbsbedingungen und Teilnahmemöglichkeiten in 27 verschiedenen Kategorien.

Die Wettbewerbe der World Choir Games bestehen aus den zwei Teilen „The Champions Competition” und „The Open Competition”, die jeweils für Chöre unterschiedlicher Leistungsstufen konzipiert wurden.

Chöre, die nicht am Wettbewerb teilnehmen wollen, haben die Möglichkeit, bei den World Choir Games an zahlreichen Festivalchor-Projekten, Freundschaftskonzerten, Beratungsrunden und Proben mit internationalen Dirigenten sowie verschiedenen Workshop-Angeboten teilzunehmen.

A - Wettbewerbe

"Die World Choir Games bieten einzigartige musikalische und kulturelle Erfahrungen und bei der Bewertung der Wettbewerbe, in Workshops und bei weiteren pädagogischen Angeboten eine professionelle internationale Fachkompetenz auf höchstem Niveau."

nmz - Neue Musikzeitung, 21.06.2016

"Ich freue mich so sehr darüber! Viele hervorragende Chöre in Südafrika, die es sich NIEMALS leisten könnten, international zu reisen, haben jetzt die Chance, teilzunehmen, Ideen zu teilen, sich auszutauschen und beim größten Chorspektakel der Erde dabei zu sein. Gut gemacht, INTERKULTUR!"

Bernard Krüger, Chorleiter Drakensberg Boys Choir, Südafrika

"Ja, Riga war erstaunlich! Eine Erfahrung wie keine andere. Ich war beeindruckt von der Qualität der Organisation und der Liebe zum Detail – gute deutsche Gründlichkeit!"

North-West University PUK Choir, Südafrika (WCG Riga 2014)

"Was für ein wunderbares Event und was für eine wundervolle Zeit wir hatten! Meine Studenten reden immer noch davon und ich weiß, dass sie dies auch noch in den kommenden Jahren tun werden!"

James Reddan, Linn-Benton Community College Choirs, USA (WCG Riga 2014)

"Lang leben die World Choir Games! Der Tygerberg Children's Choir ist sehr stolz darauf, dabei gewesen zu sein und hofft, dass dieser exzellenter Wettbewerb bald in Südafrika ausgerichtet wird!"

Tygerberg Children’s Choir, Südafrika (Graz, WCG 2008)

"Als Afrikaner und Musiker ist es mir eine Ehre, ein Mitglied Ihrer wunderbaren Organisation zu sein. Für mich und für die Menschen in Afrika ist es an der Zeit, unser Bestes zu geben und zusammen zu arbeiten, um in allen afrikanischen Ländern Ihre schöne und gute Idee zu fördern."

Felix Nassi (Benin, Juror World Choir Games 2016)

"Ich fühle mich sehr dankbar und geehrt Mitglied dieses unglaublichen Teams zu sein. Ich bin sicher, dass die nächsten zwei Jahren, zu den 10. World Choir Games und zum 30. Jahrestag des Fördervereins INTERKULTUR, werden voller erfolgreicher Veranstaltungen sein."

Daniel Garavano (Argentinien, Juror World Choir Games 2016)

Event Details

Programmablauf
Organisatoren & Komitee

INTERKULTUR Newsletter

Festivals, Chorwettbewerbe, Mitsingprojekte: Besondere Veranstaltungshinweise und Auftrittsmöglichkeiten bekommen Sie im kostenlosen INTERKULTUR-Newsletter.

Tshwane in Sotschi - World Choir Games 2016

DESTINATION

Die Stadt Tshwane ist eine Metropolgemeinde in der südafrikanischen Provinz Gauteng mit knapp 3 Millionen Einwohnern. Gebildet wurde sie im Jahr 2000 aus 13 selbstständigen Städten und Gemeinden. Zu Tshwane gehören bekannte Städte wie Pretoria, Centurion und Akasia und ländliche Gebiete wie den Crocodile River und die nach dem gleichnamigen Diamanten benannte Stadt Cullinan. Das ganze Stadtgebiet erstreckt sich über 6368km². Damit ist Tshwane die drittgrößte Stadt der Welt, nach New York und Tokio.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie der Zoo von Pretoria, der Botanische Garten, unzählige Parks und Grünflächen sowie viele Museen bieten kulturelle Erlebnisse und Möglichkeiten zur Entspannung für jeden Tag.

Ganz im Sinne der World Choir Games wirbt Tshwane übrigens mit dem Slogan “Re a Tshwana, We are the same” (Wir sind gleich”) – ein perfekter Gastgeber, der Chöre aus der ganzen Welt herzlich willkommen heißt!

Mehr über die touristischen Angebote in Tshwane gibt es hier (Englisch).

Karte

VERWANDTE NEWS