Künstlerisches Meeting in Deutschland © INTERKULTUR
World Choir Games 2020

Vorbereitungen für die World Choir Games 2020 laufen

Künstlerisches Meeting in Deutschland

Die Vorbereitungen für die Veranstaltungen der World Choir Games 2020 laufen hervorragend. Bei künstlerischen Meetings mit den belgischen Partnern im Organisationsbüro von INTERKULTUR im hessischen Fernwald wurde bereits ein erstes Konzept für die Eröffnungsveranstaltung präsentiert und besprochen.

Außerdem wurde festgelegt, dass die Chormusik in Freundschaftskonzerten nicht nur in Gent und Antwerpen erklingen wird, sondern sich als großer Klangteppich über die ganze Region Flandern legen wird: So werden einige Chöre die Möglichkeit haben, ihre Musik auch in anderen Städten in Flandern zu präsentieren und die Region für sich zu entdecken.

Weiterhin wird es wird eine tolle Auswahl an Galakonzerten geben, bei der sowohl ausgewählte internationale Teilnehmerchöre singen werden, aber auch fantastische Werke flämischer Chormusik zu Gehör gebracht werden.

Es zeigt sich, dass die Detailplanungen für die Jubiläumsveranstaltung auf beiden Seiten bereits auf Hochtouren laufen. Alle Beteiligten bei INTERKULTUR aber auch insbesondere bei den Partnern in Flandern können es kaum erwarten, Chöre aus aller Welt im nächsten Sommer willkommen zu heißen.

Mehr Informationen zu den World Choir Games 2020 gibt es hier. Folgt auch der offiziellen Facebookseite für regelmäßige Updates.

 

 

Zurück

VERWANDTE NEWS