Koblenz, Deutsches Eck © Adobe Stock

Deutsche Chormeisterschaft 2021: Ein musikalisches Zeichen der Zuversicht!

Keine Live-Konzerte in Koblenz am 1. Adventswochenende –Streaming-Konzert mit dem Leipziger Ensemble amarcord findet aber statt

Deutsche Chormeisterschaft

Es war die Veranstaltung, die nach einer langen Zeit der pandemiebedingten Stille die Rückkehr der deutschen Chöre auf die Live-Bühnen feiern sollte: Die Deutsche Chormeisterschaft – Offene Bühne. 21 Chöre aus ganz Deutschland hatten sich dazu angemeldet, ihren Auftritt seit Wochen vorbereitet und sich darauf gefreut, in den Kirchen der Stadt Koblenz aufzutreten, vor Publikum zu singen und endlich wieder einander persönlich zu begegnen.

Aufgrund der aktuellen Situation und der entsprechenden Risiken, einhergehend mit aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, haben sich INTERKULTUR und die Stadt Koblenz in Übereinstimmung mit den betroffenen Chören entschlossen, die geplanten Chorkonzerte am 27. November in Koblenz nicht durchzuführen, um die Gesundheit aller Beteiligten nicht zu gefährden.

Dennoch wird das kommende Wochenende in Koblenz nicht einfach „sang- und klanglos“ vorübergehen!

INTERKULTUR Präsident Günter Titsch: „Ich danke den zahlreichen Chören aus ganz Deutschland, die sich zur Deutschen Chormeisterschaft – Offene Bühne in diesem Jahr angemeldet hatten und sich mit uns gemeinsam auf ein musikalisches Adventswochenende der Begegnung in Koblenz gefreut hatten. Trotz der aktuell schmerzhaften Umstände wollen wir aber positiv in die Zukunft schauen und dieses Jahr gemeinsam als Auftakt nutzen für die 1. Deutsche Chormeisterschaft, die im Oktober 2022 in Koblenz unter regulären Bedingungen stattfinden soll!"

Daher wird es am Freitag, den 26. November um 20:00 Uhr ein Streaming-Konzert aus der Basilika St. Kastor mit einem weltweit führenden und renommierten Vokalensemble geben: amarcord aus Leipzig gestaltet ein Auftaktkonzert zur 1. Deutschen Chormeisterschaft 2022. Dieses wird online gestreamt sowie live über den Offenen Kanal Koblenz ausgestrahlt:

Die Koblenzer Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz wird gemeinsam mit weiteren Verantwortlichen aus Koblenz und von INTERKULTUR zugegen sein und sich in einem Grußwort an das Publikum vor den Bildschirmen wenden. Ein musikalisches Zeichen der Zuversicht und Auftakt zur 1. Deutschen Chormeisterschaft in Koblenz im Jahr 2022!

Weitere Informationen zur Deutschen Chormeisterschaft gibt es unter www.chormeisterschaft.de.

VERWANDTE NEWS