Großpreisgewinner 2018
Int. Robert Schumann-Chorwettbewerb

Zwickau 2018: Die Wettbewerbsergebnisse

iSing Silicon Valley Girlchoir aus den USA holt den Robert-Schumann-Chorpreis 2018

„Füreinander – Miteinander – Nebeneinander können nicht alleine“, fasste der deutsche Komponist Robert Schumann einst zusammen. Und dieser Ausspruch beschreibt auch den Kern des Internationalen Robert-Schumann-Chorwettbewerbes in Zwickau, der heute zu Ende ging.

Vier Tage voller Emotionen, neuer Eindrücke und bleibenden Erinnerungen kamen heute mit der Preisverleihung in den einzelnen Kategorien des 8. Internationalen Robert-Schumann-Chorwettbewerbs in Zwickau und der Ehrung des Siegerchores des Robert-Schumann-Chorpreises 2018 zum Abschluss.

17 Chöre aus 11 Nationen bildeten im Verlauf des Festivals & Wettbewerbs eine einzigartige internationale Chorgemeinschaft, deren unverwechselbares Klangbild Besucher von nah und fern vom 6. - 10. Juni 2018 in die Heimatstadt Robert Schumanns zog.

Bei der Preisverleihung wurden die Leistungen der jeweiligen Chöre und insbesondere die einzelnen Kategoriesieger geehrt:

A1 - Gemischte Chöre, Schwierigkeitsgrad I

Chorona e.V. Buseck, Deutschland
dirigert von Thomas Kreiling

B1 - Gemischte Chöre, Schwierigkeitsgrad II

Blue Singers Manado, Indonesien
dirigiert von Agustinus Bambang Jusana

C1 - Gleichstimmige Kammerchöre

Sirene, Türkei
dirigiert von Volkan Akkoç

G1 - Kinderchöre

Mladinksi Otroški Pevski Zbor Osnovne Šole Franceta Bevka Tolmin, Slowenien
dirigiert von Barbara Kovacic

G2 - Gleichstimmige Jugendchöre

iSing Silicon Valley Girlchoir, USA
dirigiert von Jennah Delp Somers

G3 - Gemischtstimmige Jugendchöre

The Vladimir Boys And Young Men‘s Choir, Russland
dirigiert von Eduard Markin

S - Sakrale Chormusik a cappella

iSing Silicon Valley Girlchoir, USA
dirigiert von Jennah Delp Somers

Beim großen Finale traten die nominierten Chöre am Samstag erneut auf die Bühne des Konzert- und Ballhauses “Neue Welt”, um den Großpreis nach Hause zu holen:

Sieger des Robert-Schumann-Chorpreises 2018 wurde iSing Silicon Valley Girlchoir aus den USA.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren hervorragenden Leistungen und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Eine vollständige Ergebnisliste gibt es hier.

Zurück

VERWANDTE NEWS