Stockholm, Schweden © Fotolia
ON STAGE

Spannende Neuigkeiten für ON STAGE in Stockholm

Neue Programmhöhepunkte sorgen für ein einmaliges Chorerlebnis

Vom 9.-12. Mai 2019 treffen sich Chöre aus aller Welt bereits zu dritten Mal für ein wettbewerbsfreies Chorerlebnis in der schwedischen Hauptstadt: Als Stadt, in der Chortraditionen tief verwurzelt sind, ist Stockholm ein ideales Reiseziel für Chorsängerinnen und Chorsänger.

Für die nächste Ausgabe der Veranstaltung 2019 freuen wir uns, Bengt Ollén als Künsterischen Gastgeber des Events vorzustellen – einer der bekanntesten Namen in der weltweiten Chorszene. Er hat bereits einige Ideen und Einblicke mit uns geteilt, die diese Veranstaltung zu einem wahrhaft schwedischen Chorerlebnis machen werden.

Einer der Höhepunkte im Programm wird sicherlich das “Willkommenskonzert” am Donnerstag, 9. Mai 2019: Eine der ältesten Schulen in Stockholm (gegründet 1672), “Stockholms Musikgymnasium” – oder “Kungsholmens gymnasium” wie man es vor Ort nennt – wird seine Türen für die ON STAGE-Teilnehmer öffnen. Darüber hinaus werden die internationalen Chöre auf den berühmten Kammerchor des Stockholms Musikgymnasium treffen, einen der am meisten preisgekrönten schwedischen Chöre unter der Leitung von Helene Stureborg. Der Chor gewinnt bei internationalen Wettbewerben regelmäßig Goldmedaillen und war bereits mit Andrea Boccelli auf Tournee.

Mehr Informationen zur Teilnahme und Anmeldung für ON STAGE in Stockholm 2019 gibt es hier. Die Anmeldung ist noch bis zum 10. Dezember 2018 möglich.

Folgt weiterhin auch der Facebook-Seite von ON STAGE für regelmäßige Neuigkeiten zu dieser wettbewerbsfreien Veranstaltungsreihe von INTERKULTUR!

Zurück

VERWANDTE NEWS