Sing'n'Pray Kobe 2018 © INTERKULTUR
Sing'n'Pray Kobe

„Sing’n’Pray“ mit Chorklängen aus aller Welt!

Zweite Ausgabe von Sing'n'Pray Kobe im Januar 2020

Singen und beten – diese beiden zentralen Pfeiler von "Sing'n'Pray Kobe 2020" bilden wie schon bei der ersten Ausgabe 2018 das Herzstück des Festivals und internationalen Chorwettbewerbs, welcher vom 16. - 20. Januar 2020 in der sechstgrößten Stadt Japans und Hauptstadt der Präfektur Hyōgo stattfindet. Das gemeinsame Gebet und gemeinsame Singen für die Opfer des Erdbebens und des Tsunamis in der Gegend rund um Fukushima 2011 und den Frieden in der Welt haben bereits seit 2012 Tradition.

In der Kategorie Music of Spirit & Faith treten Kinder- und Jugendchöre sowie Erwachsenenchöre im friedlichen Wettbewerb an, um die Chortraditionen ihrer jeweiligen Heimatländer der japanischen und internationalen Chorgemeinschaft zu präsentieren. Zusätzlich zum Wettbewerb gibt es pädagogische Angebote sowie Freundschaftskonzerte auf Bühnen in ganz Kobe.

Noch bis zum 9. September 2019 ist die Anmeldung zu diesem ungewöhnlichen japanischen Chorerlebnis möglich, das im vergangenen Jahr 21 Teilnehmerchöre aus 8 Nationen begeisterte.

Mehr Informationen zur Teilnahme gibt es unter www.interkultur.com, alle Neuigkeiten rund um das Event findet Ihr auf der offiziellen Facebookseite zur Veranstaltung!

Zurück

VERWANDTE NEWS