Chorauftritt auf Bühne © Studi43
Isola del Sole

Fangt die frühen Vögel in Magdeburg, Bohol und Grado

Musikalischer Herbst mit internationalen Chorbegegnungen

Lust auf einen Jahresausklang Chormusik aus den unterschiedlichsten Nationen und spannenden interkulturelle Chorbegegnungen? Dann ist der 2. März 2020 der Stichtag, um sich Frühbuchervorteile für gleich drei verschiedene Events zu sichern:

Los geht es mit der Jubiläumsausgabe von 10. Isola del Sole - Internationales Chorfestival, das vom 26. - 30. September 2020 auf der Sonneninsel Grado, Italien stattfindet. Beim letzten Zusammenkommen waren 22 Chöre aus 16 Nationen mit von der Partie. Der "Isola del Sole 2020" Großpreis, 9 unterschiedliche Wettbewerbskategorien und herausragende Auftrittsorte wie die Basilika die Sant'Eufemia und die Basilika zu Aquileia versprechen ein besonderes musikalisches Erlebnis. Zusätzliches Highlight: André van der Merwes Workshop „Finding your own voice & intonation”. Der Chorleiter des preisgekrönten Stellenbosch University Choir wird mit den Teilnehmern globale Chorklänge erkunden und aufzeigen, wie man gleichmäßige Vokalisierung, Resonanz sowie Gleichgewicht und Intonation verbessern kann.

Das Internationale Chorfest Magdeburg vom 7. - 11. Oktober 2020 in Magdeburg, Deutschland ist als ehemalige Gastgeberstadt der European Choir Games 2015 und Geburtsstadt des Barockkomponisten Georg Philipp Telemann bestens vorbereitet für ein lebendiges und inspirierendes Fest der Chormusik. 11 Wettbewerbskategorien verschiedener Schwierigkeitsstufen, Beratungsrunden, Proben mit internationalen Dirigenten, Möglichkeiten zum gemeinsamen Singen und ein spannendes Rahmenprogramm lassen für Teilnehmerchöre keine Wünsche offen.

Und wer es sich noch internationaler wünscht, folgt vom 7. - 11. Oktober 2020 dem Ruf der Chormusik zum "Juwel der Philippinen" und damit zu Sing'n'Joy Bohol in Tagbilaran City. Der Festivalchor vereint SängerInnen aus aller Welt im gemeinsamen Musizieren, der Großpreiswettbewerb bietet seinen Zuhörern Höchstleistungen von Spitzenchören und zahlreiche Freundschaftskonzerte  laden zum Hineinschnuppern in die Vielfalt internationaler Chorklänge ein.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter www.interkultur.com. Folgt INTERKULTUR auf Facebook für weitere regelmäßige Updates!

Zurück

VERWANDTE NEWS