© Isamilo Children's Choir, Tansania
Anton-Bruckner-Chorwettbewerb und Festival

Eine neue Nation für die INTERKULTUR Chorgemeinschaft

Tansania ist beim Anton Bruckner-Chorwettbewerb vertreten

195 Länder existieren gemäß der Vereinten Nationen weltweit und 105 von ihnen waren bereits bei einer der zahlreichen INTERKULTUR Veranstaltungen der vergangenen 30 Jahre vertreten. Daher geschieht es mittlerweile nur noch selten, dass eine neue Nation bei einem INTERKULTUR Wettbewerb oder Festival mit dabei ist, aber in diesem Jahr haben wir das Glück, das Land des Kilimandscharo und der Massai bei seinem Debüt auf unseren Bühnen willkommen zu heißen: der Isamilo Children's Choir repräsentiert Tansania und reist dafür über 9000 km zum 7. Internationalen Anton-Bruckner-Chorwettbewerb und Festival, der vom 19. bis 23. Juni 2019 in Linz in Österreich stattfindet.

Der Chor setzt sich aus Schülern der Isamilo International School Mwanza zusammen, einer traditionsreichen britischen internationalen Schule, die an den Ufern des Victoriasees in Tansanias zweitgrößter Stadt ihre Heimat hat. Die Schule ist stolz auf ihre vielfältige und vereinte Gemeinschaft, die sich auch in der Zusammensetzung des Chores widerspiegelt: 8 Nationen, Tansania, Kenia, Indien, Ghana, England, Kanada und die USA, singen in diesem Ensemble, das regulär aus knapp 200 Schülern besteht, und 21 von ihnen stellen sich der Herausforderung in Linz 2019 und treten in der beliebten Kategorie Kinderchöre vor die Juroren.

Der Chor wurde 2015 von seinem Leiter Noah Odera für Grund- und Sekundarschüler ins Leben gerufen. Die Sänger zeigen hauptsächlich Musik afrikanischer Kulturen, aber experimentieren auch gerne mit italienischen Opern und amerikanischer Popmusik. Im vergangenen Jahr hatte der Chor die Möglichkeit, bei einem internationalen Festival in Prag aufzutreten, und freut sich nun auf die Erfahrung, in Österreich auf der Bühne zu stehen und das Land und seine Kultur kennenzulernen.

Mehr Informationen zum 7. Internationalen Anton-Bruckner-Chorwettbewerb und Festival und dem Isamilo Children’s Choir gibt es hier oder auf der offiziellen Facebookseite zur Veranstaltung!

Zurück

VERWANDTE NEWS