Võ Phùng mit dem Künstlerischen Direktor von INTERKULTUR, Ralf Eisenbeiß © INTERKULTUR
Vietnam Internationaler Chorwettbewerb

Danke für die gute Zusammenarbeit!

Partner von INTERKULTUR in Vietnam verabschiedet sich in den Ruhestand

Mit dem „Vietnam International Choir Competition” rief INTERKULTUR gemeinsam mit der Stadt Hội An 2011 den ersten internationalen Chorwettbewerb in der Geschichte des Landes ins Leben. Dieser Erfolg war maßgeblich dem Engagement und Vertrauen von Võ Phùng zu verdanken, dem Leiter des Kultur- und Sportamtes von Hội An City. Nach 36 Jahren im Amt wurde er dieser Tage offiziell in den Ruhestand verabschiedet.

Durch Võ Phùngs Kontakte zur vietnamesischen Zentralregierung, konnte INTERKULTUR 2010 in Hanoi die Verträge zur Durchführung des ersten Vietnam International Choir Competition 2011 unterzeichnen. Der Wettbewerb findet seither alle zwei Jahre statt und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Chorgesangs in Vietnam. Bis heute ist der „Vietnam International Choir Competition“ die einzige Veranstaltung dieser Art in der Geschichte des Landes.

INTERKULTUR-Präsident Günter Titsch bedankt sich bei Herrn Võ Phùng für die exzellente Zusammenarbeit in der Vergangenheit und wünscht sich, den Kontakt weiter aufrechtzuerhalten: „Die gute Zusammenarbeit mit Herrn Võ Phùng und seinem exzellenten Team führte zu inzwischen fünf außerordentlichen Chorwettbewerben in der wunderschönen Stadt Hội An. Selbstverständlich hoffe ich, dass Herr Võ Phùng uns auch in Zukunft gewogen bleibt und unsere zukünftigen Veranstaltungen als Ehrengast besuchen wird. Für seinen wohlverdienten Ruhestand wünsche ich ihm alles Gute.“

Der Vietnam International Choir Competition hat sich mittlerweile zu einem besonderen Highlight im Veranstaltungskalender von INTERKULTUR entwickelt: Ein Festival der Freude, der Musik, des Gesangs und der Freundschaft inmitten der märchenhaften Umgebung Vietnams.

Der 7. Vietnam International Choir Competition ist bereits in Planung und findet vom 8.-12. April 2021 unter neuer Leitung auf lokaler Seite statt, in bewährter Zusammenarbeit mit INTERKULTUR. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Zurück

VERWANDTE NEWS