Merikosken Laulu beim Freundschaftkonzert
Wettbewerbe & Festivals

Calella singt

Die Chöre der Welt verabschieden sich von der katalonischen Gastgeberstadt

Da ist er nun, der letzte Tag des Festivals. Die Tage gingen viel zu schnell um! Es liegen viele großartige Wettbewerbe und Konzerte hinter uns. Die 49 Chöre aus 23 Ländern brachten Calella und Barcelona zum Klingen. Und auch das Wetter hat während des Festivals mitgespielt.

Gestern fanden gleich zwei Festivalhöhepunkte statt: der Wettbewerb in der Kategorie Kammerchöre im Palau de la Música Catalana in Barcelona und das Galakonzert "Pop and Sound" im Sala Mozart in Calella. Beide Konzerte waren sehr gut besucht und boten ein unterschiedliches Konzertprogramm. Besonders glücklich sind wir darüber, dass so viele Chöre den Weg zu einem der besten Konzertsäle Europas gefunden haben. Der Palau de la Música Catalana gehörte zum ersten Mal ein Veranstaltungsort des "Canta al mar" - Festival Coral Internacional.

Heute werden wir uns mit viel Chormusik von der Gastgeberstadt Calella verabschieden. Um 15Uhr und um 17Uhr werden zwei Preisverleihungen in der Fabricaa Llobet stattfinden, bei der alle Wettbewerbsergebnisse der letzten Tage und die Kategoriesieger verkündet werden.

Danach freuen wir uns auf "Calella sings". Alle Chöre werden unter der Leitung der Jury an verschiedenen Plätzen in der Innenstadt Calellas um Punkt 19Uhr beginnen, die bekannte Hymne "Viva Musica Mundi" zu singen. Alle Chorliebhaber aus Calella und Umgebung sind herzlich eingeladen, die Chöre aus der ganzen Welt noch ein letztes Mal live zu erleben.

Direkt im Anschluss werden die Chöre an den Plätzen in Freundschaftskonzerten weitersingen. So haben die Zuhörer die Chance, viele verschiedene Chöre und Chormusik aus verschiedenen Ländern in kurzer Zeit bei einem Spaziergang durch die Innenstadt zu erleben.

Am Abend sind alle teilnehmenden Sängerinnen und Sänger herzlich zur Fiesta de la Amistad eingeladen, um zusammen mit dem INTERKULTUR-Team sowie Paella und Sangria um 20Uhr am Platja Gran das "Canta al mar" – Festival Coral Internacional zu beenden. Dabei werden wir alle Erlebnisse noch einmal Revue passieren lassen und gemeinsam mit neu gewonnen Freunden die letzten Tage feiern.

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse der Wettbewerbe und freuen uns, alle Chöre heut Abend noch einmal in entspannter Atmosphäre zu treffen.

Zurück

VERWANDTE NEWS