Morten Lauridsen
Deine Stimme

Fachliche Weiterbildung bei INTERKULTUR

Bei Workshops und Seminaren mit internationalen Chorexperten wertvolle Erfahrungen sammeln

INTERKULTUR bietet seit jeher interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine breite Palette an Workshops und Seminaren an. Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden Chöre, Chorleiter und Einzelpersonen mit internationaler Chorliteratur, unterschiedlichen Gesangsrichtungen und verschiedenartigen Aufführungspraxen vertraut gemacht. Die Zusammenarbeit unter professioneller Anleitung kann Sängerinnen und Sängern Augen und Ohren für völlig neue Chor-Erfahrungen öffnen.

Es ist wichtig, den an Veranstaltungen teilnehmenden Chören nicht nur ihr Können abzuverlangen, sondern auch Ratschläge zu geben. So bietet INTERKULTUR den Chören beispielsweise ein individuelles Coaching mit einem renommierten Chorexperten an, wodurch sie die Chance haben ihren Gesang einmal von fachkundigen Ohren prüfen zu lassen. Während der Zusammenarbeit mit dem Coach erhalten die Chöre wertvolle Tipps für ihre bevorstehenden Auftritte, sei es in Sachen Intonation, Körpersprache oder Performance.

Bei Workshops mit internationalen Chorexperten widmen sich die Teilnehmer ganz aktiv einem Thema. Ein aktuelles Beispiel ist der Workshop mit dem Hawaianer Miguel Felipe „The Art of the Warm-Up: Learning to Plan, Create, and Make the Most of Choral Warm-ups“ während der European Choir Games & Grand Prix of Nations in Magdeburg. Dort sorgt er bei allen Interessierten für eine aufgefrischte Art des Einsingens, die keineswegs langweilig wird.

Alle pädagogischen Angebote werden von renommierten Dirigenten und Gesangslehrern durchgeführt. In der Rubrik „Deine Stimme“ hier im NEWSROOM werden wir demnächst in unregelmäßigen Abständen Mitschriften und Mitschnitte solcher Workshops veröffentlichen, damit Ihr auch von zu Hause aus von unseren Angeboten profitieren könnt. Ein Video zeigt euch, mit wem wir bisher schon zusammengearbeitet haben, Hongnian Yang (China):

Zurück

VERWANDTE NEWS