Video Screenshot
Internationale Chorszene

“Danke” an die “Engel im Leben“

Ein Lied für alle, die mit der weltweiten Pandemie zu kämpfen haben

Inzwischen haben neben China auch viele andere Länder in der ganzen Welt mit der COVID-19-Pandemie und seinen Folgen zu kämpfen. Da sich der Virus schnell auf der ganzen Welt ausbreitet, sind wir alle mit einer gravierenden Beeinträchtigungen im Leben konfrontiert, sowohl emotional als auch finanziell.

Selbst musizieren und Musik genießen ist sehr wichtig im Leben, in guten wie in schlechten Zeiten. Tausende Lieder wurden bereits in dieser Zeit geschrieben und ein chinesisches Stück sticht heraus: „Angel” ist all jenen gewidmet, die aktuell mit der weltweiten Pandemie zu kämpfen habe, insbesondere den Medizinern und Unterstützern an der Front in den Krankenhäusern weltweit. INTERKULTUR kam mit dem Texter des Liedes, Zheng Xing, in Kontakt und war berührt von der reinen und liebevollen Botschaft, die dieses Lied ausstrahlt.

Der Text von “Angel” ist einfach gehalten und hat doch eine tiefe Bedeutung: “Deine Liebe begleitet mich den ganzen Weg, wo keine Worte nötig sind… Engel des Lebens, Du bringst Hoffnung in die Welt.“ Sängerinnen, Sänger und das Publikum können das Wort „Engel“ bildlich interpretieren oder als jemand Realen, der ihnen im Leben sehr nahe steht. Die Absicht war, dass jeder den Text auf die Weise betrachten kann, wie er es im Moment braucht. Jeder kann für einen anderen ein Engel sein oder war selbst schon einmal ein Engel für jemanden, ohne davon zu wissen.

Die wichtigsten Engel in diesen Zeiten findet man derzeit in den Krankenhäusern der Welt: Doktoren, Krankenschwestern und sonstige MitarbeiterInnen, die ihre Stimmen erheben – manche von ihnen tun sich zusammen und singen ihre Botschaften sogar in die Welt hinaus. Unterstützt werden sie von tausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die ihnen zu Ehren jeden Tag von ihren Balkonen und aus ihren Fenstern hinaus klatschen, Musik machen und ihnen Mut zusprechen. Hier können wir sehen: Engel sind gerade überall um uns herum, wir müssen nur unsere Augen öffnen.

Der Künstlerische Leiter von INTERKULTUR, Johan Rooze, der auch das Chorarrangement für das Stück geschrieben hat, hofft, dass das Lied jedem in dieser schwierigen Situation Kraft geben wird: “Ich hoffe sehr, dass die Menschen dieses Stück und das Arrangement singen und fühlen werden, dass es sie näher zusammenbringt und Unterstützung gibt, damit sie wissen, dass sie nicht allein sind: Es gibt immer einen Engel, der mit Dir singt und auf Dich aufpasst!“

Der Shenzhen Star Bright Choir war der erste Chor, der das Lied gesungen hat. Sein künstlerischer Leiter und Mitglied im World Choir Council, Chen Guanghui, erklärt den Beginn und die Schwierigkeiten, mit denen der Chor während der Aufnahme konfrontiert war: "Unser Chor hat sich sehr über die Gelegenheit gefreut, dieses bedeutungsvolle Lied zu singen. Wir hoffen alle, unseren Teil dazu beitragen zu können, den Menschen Kraft und Liebe zu bringen... aber da wir alle zu Hause bleiben und die Aufnahme selbst mit unseren Handys durchführen mussten, war es nicht leicht, dass alle das gleiche Tempo halten. Unsere Sängerinnen und Sänger nahmen ihren Part viele Male auf, in der Hoffnung, am Ende ein wunderbares Stück produziert zu haben".

Das INTERKULTUR-Team unterstützt dieses besondere Projekt und hat daran mitgewirkt in dem festen Glauben, dass diese schwierigen Zeiten überwunden werden, wenn alle zusammenstehen und alles in ihrer Macht stehende tun können, diese Welt – durch das gemeinsame Singen und den Chorgesang – zu einem besseren Ort zu machen:  Es ist seit über 30 Jahren die Aufgabe von INTERKULTUR, Menschen aller Nationen friedlich zusammenzubringen. Mit dieser neuen Aktion wollen wir nicht nur zeigen, wie wichtig es ist, zusammen zu bleiben, sondern auch das wertzuschätzen, was wir haben und die Hoffnung nicht zu verlieren. Am wichtigsten ist, dass wir nicht vergessen, was wir in den schwierigen Zeiten erlebt haben, und dass wir stets Liebe und Frieden in unseren Herzen bewahren. Dieses neue Video ruft alle dazu auf, mit Warmherzigkeit und Optimismus nach vorne zu schauen und unsere Erde, die Natur und unsere globale Gemeinschaft zu schützen und füreinander da zu sein.

Chöre, die interessiert sind, dieses Stück zu singen und seine Botschaft weiterzuverbreiten, können uns gerne via E-Mail kontaktieren. Wir freuen uns, es allen kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Bitte meldet Euch dafür bei press(at)interkultur.com.  

Zurück

VERWANDTE NEWS