Guangzhou Little Petrel Children’s Choir © INTERKULTUR/Studi43
Aktuelle Nachrichten

INTERKULTUR Weltrangliste aktualisiert

Belohnung für einen Doppel-Champion aus Göteborg

So sehen Sieger aus: Strahlende Gesichter und Freudentränen begleiteten die Siegerehrungen beim Grand Prix of Nations Göteborg 2019 & 4. European Choir Games vor wenigen Wochen. Die Ergebnisse des Wettbewerbs wurden nun in der INTERKULTUR Weltrangliste berücksichtigt und die Listen aktualisiert. Ein Doppel-Champion des Grand Prix of Nations wurde dabei besonders belohnt:

Der Guangzhou Little Petrel Children’s Choir aus China konnte bei der Preisverleihung in Göteborg am 10. August gleich doppelt jubeln, gewann er doch sowohl die Kategorie „Kinderchöre“ als auch „Folklore mit Begleitung“.

Durch dieses herausragende Ergebnis konnten die Sängerinnen und Sänger in der Weltrangliste der 1000 besten Chöre von Platz 171 in die Top 10 aufsteigen, wo sie nun Platz 6 belegen. Und in der Einzelliste der Kinder- und Jugendchöre lief es für sie sogar noch besser: Hier ist der Guangzhou Little Petrel Children’s Choir nun die neue Nummer 1 (aufgestiegen von Platz 37) und verwies den bisherigen Anführer “University of Houston Moores School Concert Chorale” (USA) auf den zweiten Platz.

In der Liste der besten 1000 Chöre bei den INTERKULTUR-Veranstaltungen gibt es außerdem zwei Gruppen, die es auf Anhieb in die Top 20 geschafft haben, nachdem sie in Göteborg dabei waren und jeweils einen Sieg im Grand Prix of Nations mit nach Hause nahmen. “Shenzhen Senior High School Lily Girls Choir” aus China und “University of Oregon Chamber Choir” aus den USA sind nun punktgleich und belegen gemeinsam Platz 13 der Weltrangliste.

Wenn Ihr herausfinden wollt, wo Euer Chor aktuell gelistet ist, dann schaut in die INTERKULTUR-Weltrangliste auf unserer Webseite.

Zurück

VERWANDTE NEWS