Chorsänger Hand in Hand
European Choir Games 2015

Singen im Zeichen der Freundschaft

Chöre aus Magdeburg und Sachsen-Anhalt empfangen internationale Gäste

Magdeburg wird vom 5. bis zum 12. Juli 2015 Mittelpunkt internationalen Chorgeschehens sein und eine Plattform des kulturellen Austauschs bieten. Zu den „2. European Choir Games & Grand Prix of Nations“ werden Chorsängerinnen und Chorsänger aus 35 Nationen von regionalen Chören aus Magdeburg und Sachsen-Anhalt zum Miteinandersingen empfangen.

Neben den regulären Wettbewerbskonzerten gehören auch täglich stattfindende Freundschaftskonzerte in Magdeburg und Umgebung zum Programm. Damit möchten die regionalen Chöre ihre Gäste auf musikalischem Weg willkommen heißen und Teil eines gelungenen kulturellen Austauschs sein.

„Ich freue mich sehr darüber, dass Chöre aus Sachsen-Anhalt und Magdeburg die Gelegenheit nutzen und Chöre der Welt zu sich einladen, um gemeinsam zu musizieren. Die Freundschaftskonzerte bieten eine hervorragende Möglichkeit, neue Kulturen und Menschen kennenzulernen und füreinander zu singen. So etwas erlebt man nicht alle Tage“, so der Künstlerische Direktor der European Choir Games 2015, Prof. Dr. Ralf Eisenbeiß.

So lädt der Georg-Philipp-Telemann-Chor Magdeburg am 7. Juli um 19:00 Uhr drei Chöre aus Chinese Taipei, Rumänien und Russland in die Evangelische Pauluskirche zu Magdeburg ein. Diese Freundschaftskonzerte setzen nicht nur ein Zeichen, wie fern nationale und politische Grenzen während des gemeinsamen Singens sind, sondern laden gleichzeitig auch dazu ein, andere Kulturen und musikalische Stile kennenzulernen.

Diese Gelegenheit lässt sich auch der lettische Chor Choir „Ogre“ nicht nehmen. Zusammen mit dem US-amerikanischen Chor Cappella Nova Mundi folgen sie der Einladung der ßwiet ßisters aus Pretzien nach Schönebeck. Das Freundschaftskonzert wird am 8. Juli 2015 im Dr.-Tolberg-Saal im Kurpark Schönebeck stattfinden.

Im Rahmen eines Schulprojektes lädt auch der Kinder- und Jugendchor Magdeburg am 8. Juli um 12:00 Uhr zwei Chöre, den KZN Midlands Youth Choir aus Südafrika und den TGS Motet Choir aus England, in das Hegel-Gymnasium Magdeburg ein.

Mehr Informationen zu den Freundschaftskonzerten und den Eintrittspreisen finden Sie hier.

Zurück

VERWANDTE NEWS