Parade of Nations Göteborg 2019, Foto: Studi43
European Choir Games 2019

Just singing in the rain

Parade der Nationen mit Chören aller Kontinente in Göteborgs Innenstadt

Chöre von nah und fern ließen sich nicht durch den starken Regen, der die Innenstadt unter Wasser setzte, von ihrer Teilnahme an der Parade der Nationen abhalten. Mit ihren landestypischen und ausgefallenen Trachten und spontanen Gesangseinlagen sorgten sie im Rahmen des Grand Prix of Nations & 4. European Choir Games für eine ausgelassene Atmosphäre bei den SängerInnen und Einheimischen - trotz des Wetters. "Just singing in the rain"! 

Vom Startpunkt Vasaplatsen ausgehend formierten sich die Gruppen nach Ländern und zogen singend durch die Innenstadt bis zur Kungstorget Open Air Bühne direkt im Herzen Göteborgs. Hier erwartete die Sängerinnen und Sänger ein besonderes Konzert: Gothenburg Welcomes the World hieß die internationalen Chöre ua.a mit Auftritten des Ensembles Amanda, des Brunnsbo Musikklassers Flickkör und des Rhythm Art Duo willkommen, bevor es morgen mit zahlreichen Wettbewerben in der Open Competition, der Champions Competition und des Grand Prix weitergeht.

Darüber hinaus nutzen zahlreiche Gruppen auch die Möglichkeit, auf Bühnen in der ganzen Stadt international geprägten Freundschaftskonzerten zu lauschen oder direkt daran mitzuwirken.

Der Grand Prix of Nations & 4. European Choir Games finden noch bis zum 10. August 2019 in Göteborg statt und laden Musikbegeisterte aller Stilrichtungen zu Konzerten, Wettbewerben, Workshops und Weiterbildungen ein.

Mehr Informationen gibt es unter www.europeanchoirgames.com. Mehr Fotos, Videos und alle Neuigkeiten findet Ihr auf Facebook!

Zurück

VERWANDTE NEWS