Chamber Choir of the Lomonosov Moscow State University of Fine Chemical Technologies

Freudentränen und Jubelschreie

Als die ersten Kategoriesieger und Europäischen Chorchampions der European Choir Games und der erste Sieger des Grand Prix of Nations verkündet wurden, kannte der Jubel bei der ersten Preisverleihung am Abend in der Festung Mark keine Grenzen.

European Choir Games 2015

Die ersten Sieger der European Choir Games & Grand Prix of Nations 2015 stehen fest! Die erste Preisverleihung am Donnerstagabend in der Festung Mark war ein emotionaler Höhepunkt der Veranstaltung – die internationalen Teilnehmerchöre erfuhren endlich die Ergebnisse aus den ersten Wettbewerbskategorien.

Und dies sind die Sieger:

Open Competition:

Kategorie O1 – Kinderchöre
Morten Boerup Choir (Dänemark)

Kategorie O4 – Kammerchöre/Vokalensembles
Hngyang Na Atayal (Chinese Tapei)

Kategorie O6 – Musica Sacra
Children's Choir "Alye Parusa” (Russland)

Champions Competition:

Kategorie C1 – Kinderchöre
Farnham Youth Choir (Großbritannien)

Kategorie C4 – Kammerchöre/Vokalensembles
Chamber Choir of the Lomonosov Moscow State University of Fine (Russland)

C6 – Musica Sacra
Kantiléna Brno (Tschechien)

Grand Prix of Nations:

Category GP1 – Kinderchöre
Taipei Fu-Hsing Private School Choir (Chinese Taipei)

Die Liste mit allen Ergebnissen im Detail findet Ihr übrigens hier.

Morgen um 9:30 Uhr geht es weiter mit der nächsten Siegerehrung in weiteren Kategorien – die Sieger erfahrt Ihr wieder hier.

VERWANDTE NEWS