Carmen manet (Slowenien) mit den Juroren © INTERKULTUR
European Choir Games 2017

Carmen manet (Slowenien) gewinnt “Eurovision Choir of the Year 2017”

Fantastische Show und fantastische Chöre in der Arena Riga

Tausende Menschen waren begeistert vom hochkarätigen Auftritt von Amateurchören aus ganz Europa in der Arena Riga am Samstagabend. Neun begeisternde Auftritte und eine fantastische Show fanden in der Auszeichnung des „Eurovision Choir of the Year 2017“ ihren Höhepunkt: Carmen manet aus Slowenien, dirigiert von Primož Kerštanj überzeugte die Jury mit einem beeindruckenden Wettbewerbsprogramm: Scarf (Musik: Katarina Pustinek Rakar / Text: Traditional) und And So We Dance in Resia (Musik: Samo Vovk / Text: Samo Vovk, Ljoba Jenče, Matej Šekli, Barbara Grahor, Silvana Paletti).

Die Jurymitglieder – der britische Komponist John Rutter, die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča und der Schweizer Chorleiter Nicolas Fink – waren begeistert von der Bühnenpräsenz des Chores, seiner technischen Präzision und Leidenschaft. John Rutter, der den Wettbewerb und das Konzept kommentierte, meinte, ‘Ich freue mich außerordentlich über diesen Wettbewerb. In politisch unruhigen Zeiten wie den heutigen ist es wichtiger denn je, zu zeigen, dass Musik und Gesang Menschen zusammenbringen kann.“

Neben dem Titel “Eurovision Choir of the Year 2017” erhielten die Siegerinnen von Carmen manet einen Sonderpreis der Stadt Riga – eine Trophäe von Vineta Groza, Professorin an der Lettischen Akademie der Künste. Elīna Garanča, Mezzosopranistin und Jurymitglied, überreichte die Trophäe an die Gewinner im Namen der Stadt Riga.

Die Show wurde in 12 europäische Länder übertragen.

Eurovision Choir of the Year wird von der EBU und dem deutschen Festivalveranstalter INTERKULTUR organisiert und ist der neueste Zuwachs in der Eurovision-Eventfamilie, die vor allem durch den Eurovision Song Contest bekannt ist. Eurovision Choir of The Year findet im Rahmen der großen internationalen Chorveranstaltung Grand Prix of Nations Riga 2017 & 3. European Choir Games statt, die von INTERKULTUR in Zusammenarbeit mit LIVE RIGA produziert wird. 156 Chöre aus aller Welt versammeln sich für dieses Event in Riga.

Mehr Informationen zur Show gibt es unter www.eurovisionchoir.tv.

Zurück

VERWANDTE NEWS