© Farnham Youth Choir, Großbritannien
European Choir Games 2019

Britische Chortradition in Schweden

Englischer Chor reist zu den 4. European Choir Games 2019

England und Schweden teilen eine gemeinsame, Jahrhunderte weit zurückreichende Tradition: Nein, es handelt sich nicht um Robin Hood, obwohl die Insel Heimat der Legende von Sherwood ist und Schweden die sogenannte „Robin-Hood-Steuer“ anwendet, die Unterschiede bei kommunalen Steuereinnahmen ausgleichen soll. Die wahre gemeinsame Tradition beider Nationen ist der Chorgesang!

Und so ist es eine besondere Freude für die Stadt Göteborg beim Grand Prix of Nations Göteborg 2019 & 4. European Choir Games vom 3. bis 10. August den herausragenden Farnham Youth Choir aus England willkommen zu heißen: Den Champion der European Choir Games 2015 in der Kategorie „Kinderchöre“.

Der Farnham Youth Choir wurde 1984 von David und Gillian Victor-Smith gegründet, die die Gruppe auch zu zahlreichen Siegen bei nationalen und internationalen Wettbewerben führten. Aktuell treten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Joanna Tomlinson auf und haben sich zu einem der führenden Chöre in England entwickelt. Die Gruppe zeigt exzellente Darbietungen geistlicher und säkularer Musik sowie unterschiedlichste Stilrichtungen, unternimmt jährliche Touren innerhalb des Vereinigten Königreichs oder im Ausland und trat bereits in zahlreichen prestigeträchtigen Spielstätten in London wie der Royal Festival Hall oder der Royal Albert Hall auf. Darüber hinaus kommissioniert der Chor regelmäßig neue Werke und Arrangements und nahm mehr als ein Dutzend CDs auf.

Der Farnham Youth Choir ist regelmäßig bei INTERKULTUR Veranstaltungen zu Gast: Sie waren bei den World Choir Games 2006 in China, den World Choir Games 2012 in den USA und den European Choir Games 2015 in Deutschland mit dabei. In Göteborg nimmt der Chor erneut die besondere Herausforderung eines großen internationalen Chorwettbewerbs an und versucht erneut, mit ihrer Leistung die Weltspitze der Chöre zu erreichen.

Weitere Details zum Event und den teilnehmenden Ensembles gibt es auf der offiziellen Webseite zur Veranstaltung und auf Facebook! Die Anmeldung für interessierte Chöre ist noch bis zum 10. Dezember 2018 möglich!

Zurück

VERWANDTE NEWS