Changsha Dream of Wings Blind Children’s Choir © INTERKULTUR

Blindenchor rührt Publikum zu Tränen

Traum des "Changsha Dream of Wings Blind Children's Choir" wurde wahr

World Choir Games 2016

Im gestrigen Wettbewerbskonzert in der Kategorie "Gemischte Jugendchöre" im District Culture House in Adler erlebte das Publikum einen herzzerreißenden Auftritt des Changsha Dream of Wings Blind Children’s Choir aus China. Die jungen Sängerinnen und Sänger sind alle blinde Schüler der Changsha Spezialschule.

Zwei Jahre hatten Fred Sjöberg, Künstlerischer Leiter von INTERKULTUR und Xu Qian, Communications Manager von INTERKULTUR China, den Chor in seiner Heimatstadt Changsha besucht. Zu dieser Zeit sprachen die jungen Sängerinnen und Sänger von ihrem Traum, einmal Teil des größten internationalen Chorwettbewerbes, den World Choir Games, zu sein und die Kulturen und Chormusik aus aller Herren Länder in Sotschi miterleben zu können.

Nun ist aus dem Traum Wirklichkeit geworden. In diesen Tagen singen Amateurchöre und auch Chöre mit körperlichen Einschränkungen gemeinsam in Sotschi und präsentieren erstklassige Chormusik. Die World Choir Games geben allen Chören die Chance, teilzunehmen und vereinen Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Welt.

VERWANDTE NEWS