Jeugdkoor ÜkuHele, Belgien © Jonas Persson

Ab in den Norden für die European Choir Games & Grand Prix of Nations

Norrköping (Schweden) und Aarhus (Dänemark) laden Chöre aus aller Welt zu sich ein

European Choir Games 2025

Datenschutzhinweis

Um Videos anschauen zu können müssen Sie den erweiteren Datenschutzbestimmungen zustimmen. Sie können diese Einstellung jederzeit in den Cookie-Einstellungen wieder ändern.

Zustimmen

Zwei Jahre, zwei Städte: INTERKULTUR gibt die neuen Gastgeberstädte für die European Choir Games & Grand Prix of Nations in den Jahren 2023 und 2025 bekannt. Norrköping in Schweden und Aarhus in Dänemark werden die nächsten Ausgaben der Veranstaltung ausrichten, die als kontinentale, europäische Version der World Choir Games – der „Olympischen Spiele der Chormusik“ – bekannt ist.

Nach früheren Ausgaben in Österreich, Deutschland, Lettland und Schweden werden auch die nächsten beiden European Choir Games in Nordeuropa stattfinden, einer Region mit vielen hochkarätigen, preisgekrönten Chören und mit einer reichen Musiktradition. Chöre aller Genres und jeglichen Niveaus aus ganz Europa sind eingeladen, an den European Choir Games teilzunehmen. Der Grand Prix of Nations ist hingegen offen für Spitzenchöre aus der ganzen Welt.

Günter Titsch, Präsident von INTERKULTUR, den World Choir Games und des World Choir Council zeigt sich über diese neue Perspektive für die europäische und internationale Chorszene begeistert: "Ich bin sicher, dass die Bekanntgabe der beiden nächsten Austragungsorte der European Choir Games & Grand Prix of Nations der europäischen und internationalen Chorszene einen großen und dringend benötigten Schub geben wird. Neue Motivation, neue Ziele und eine echte Planungssicherheit sind wichtige Aspekte, die viele Chöre im Moment brauchen, und genau das werden ihnen die European Choir Games 2023 und 2025 bieten. Ich danke unseren Partnern in Norrköping und Aarhus für die Möglichkeiten und freue mich schon jetzt auf eine tolle Zusammenarbeit und unvergessliche Chorevents."

5. European Choir Games & Grand Prix of Nations 2023
in Norrköping, Schweden vom 28. Oktober bis 5. November

Die Stadt Norrköping, 160 km südlich von Schwedens Hauptstadt Stockholm gelegen, ist eine alte Industriestadt, die sich der Kultur- und Wissensinnovation zugewandt hat. Die Entscheidung, die European Choir Games & Grand Prix of Nations Norrköping 2023 auszurichten, wurde von den Partnern vor Ort sehr positiv aufgenommen:

"Nach der Pandemie ist es ein erfreuliches Zeichen, die European Choir Games & Grand Prix of Nations willkommen heißen zu können. Das bedeutet viel für Norrköping, sowohl als Neustart für Großveranstaltungen als auch als Musikstadt. Norrköping ist eine Stadt, die es gewohnt ist, mit großen Veranstaltungen umzugehen, und ich bin überzeugt, dass diejenigen, die uns für dieses Event besuchen, ein wunderbares Erlebnis mit vielen tollen Erinnerungen haben werden", sagt Stadtdirektorin Anna Thörn.

"Ich freue mich sehr, dass Norrköping Gastgeberstadt für dieses Großereignis sein wird. Es bedeutet den lokalen Unternehmen sehr viel, dass unsere Stadt große Veranstaltungen wie diese ausrichtet. Ich freue mich darauf, dass noch mehr Menschen unsere wunderbare Stadt kennen lernen. Ich hoffe, dass die Teilnehmenden neben den Wettbewerben auch alles andere erkunden werden, was Norrköping zu bieten hat", sagt der Vorsitzende des Stadtrats, Olle Vikmång.

"Wir freuen uns darauf, die European Choir Games und den Grand Prix of Nations auszurichten. Norrköping wird der perfekte Ort für unsere Besucher sein, um nach der Pandemie neu durchzustarten - mit unseren 

einzigartigen Veranstaltungsorten, Restaurants und aufregenden Erlebnissen wie dem digitalen Ausstellungszentrum Visualiseringscenter C in fußläufiger Entfernung", sagt der Direktor für Handel und Industrie in Norrköping, Joakim Ljungqvist.

Die Heimat des Sinfonieorchesters Norrköping, die Kongress- und Konzerthalle Louis De Geer mit mehreren Veranstaltungsorten in der alten Industrielandschaft Norrköpings, wird das Zentrum der European Choir Games 2023 sein. Der Kulturblock Hallarna und andere Treffpunkte werden unter anderem für Workshops und internationale Begegnungen mit Freundschaftskonzerten geöffnet sein – alles in fußläufiger Entfernung gelegen und ganz nah an Natur, Vergnügungsstätten und hochwertigen Restaurants.

Norrköping ist seit 2017 UNESCO City of Music und eine Stadt, die Kultur und insbesondere Musik zu einem Instrument der modernen Stadtentwicklung macht.

Weitere Informationen zu den 5. European Choir Games & Grand Prix of Nations Norrköping 2023 gibt es ab sofort unter ecg2023.eu.

6. European Choir Games & Grand Prix of Nations 2025
in Aarhus, Dänemark vom 28. Juni bis 6. Juli

Aarhus, 190 km westlich von Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen gelegen, ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Dank ihrer auf Zugänglichkeit und Nachhaltigkeit ausgerichteten Stadtstrategie wurde Aarhus zur drittnachhaltigsten Stadt der Welt gekürt. Die European Choir Games & Grand Prix of Nations Aarhus 2025 passen perfekt in den kulturellen Veranstaltungskalender der Stadt.

Jacob Bundsgaard, Bürgermeister von Aarhus, sagt: "In Aarhus sind wir stolz auf unseren internationalen Ruf als großartiger Veranstaltungsort für kulturelle Großereignisse - daher freuen wir uns, Chorsänger aus der ganzen Welt begrüßen zu können. Musik hat einen besonderen Zauber: Sie bringt uns zusammen und schafft Gemeinschaften über Kulturen und Landesgrenzen hinweg. Und wir freuen uns schon jetzt darauf, den Zauber der Musik in unserer eigenen Gemeinschaft hier in Aarhus zu genießen."

"Die European Choir Games und das Musikhuset in Aarhus werden eine einzigartige Verbindung eingehen. Aarhus ist eine Musikstadt und trägt in diesem Jahr den offiziellen Titel 'Music City Aarhus 2022'. Ich möchte die Musik verstärken, denn sie ist Teil der DNA dieser Stadt. Außerdem wissen wir, dass gemeinsames Singen sowohl für das körperliche als auch für das geistige Wohlbefinden gut ist, und das Festival wird Aarhus im Singen zusammenbringen. Deshalb freue ich mich sehr auf die European Choir Games im Jahr 2025", sagt der Kulturbürgermeister von Aarhus, Rabih Azad-Ahmad.

Das Musikhuset mit dem angeschlossenen Konservatorium wird das Herzstück der Veranstaltung mit zahlreichen Konzerten, Wettbewerben, Workshops und Möglichkeiten zur Begegnung und zum Austausch mit anderen Chören aus der ganzen Welt. Das Musikhuset ist in vielerlei Hinsicht ein optimaler Veranstaltungsort mit mehreren Bühnen, moderner Ausstattung und zentraler Lage mitten in der Stadt.

Robert Datnow, Mitbegründer und Geschäftsführer von The Sports Consultancy, kommentierte: "Ich freue mich, dass das hochentwickelte, multidisziplinäre Team von The Sports Consultancy, bestehend aus Spezialisten für Tourismus, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft, leitenden Verhandlungsführern und Rechtsexperten, in der Lage war, auf unsere Netzwerke zurückzugreifen, die wir in den letzten 20 Jahren aufgebaut haben, um die vielen, langfristigen Vorteile herauszustellen und diese beiden ikonischen Gastgeberstädte zu optimalen Bedingungen zu sichern und so dieses herausragende Chorereignis in den kommenden Jahren wiederzubeleben. Wir wünschen allen Beteiligten viel Erfolg".

Informationen zu den 6. European Choir Games & Grand Prix of Nations Aarhus 2025 folgen in Kürze. Aktuelle Neuigkeiten findet Ihr immer unter www.interkultur.com/de/events.

Wenn Ihr alle Infos sofort und direkt in Euer Postfach erhalten möchtet, sobald sie verfügbar sind, dann klickt hier: 

Informationen per E-Mail anfordern

VERWANDTE NEWS