Teilnahmemöglichkeiten

Bei dieser INTERKULTUR-Veranstaltung haben Sie folgende Teilnahmemöglichkeiten zur Auswahl:

Teilnahme ohne Wettbewerb Teilnahme mit Wettbewerb
Festivalteilnahme Wettbewerbskategorien
Wettbewerb
Freundschaftskonzerte

"Noch einmal danke für die Organisation dieser wundervollen Veranstaltung. Meine Sänger haben vor allem aus der Begegnung mit so vielen unterschiedlichen Kulturen so viel gelernt! Ich bin sicher, dass sie sich an das letzte Wochenende noch viele Jahre lang erinnern werden. Es war eine Ehre und ein Privileg, an diesem Festival teilzunehmen."

John P. Stevens High School Choir, USA (Princeton 2017)

"Danke für ein wunderbar organisiertes Festival und Wettbewerb, Glückwunsch!"

Rasmus Krøyer, Copenhagen Girls' Choir, Denmark (Linz 2017)

"Danke für die wertvollen Erinnerungen, die Sie allen Chormitgliedern geschenkt haben."

Ioannis Mavreas, Enosi Filon Musikis Kalamata's – Armonia, Griechenland (Kalamata 2017)

Informationen zur Anmeldung

Die offizielle Anmeldefrist ist am 11. November 2019 abgelaufen.

Wenn sich Ihr Chor bisher aus organisatorischen Gründen noch nicht anmelden konnte, kontaktieren Sie uns, um weitere Details zu besprechen.

Kosten
Anmeldeunterlagen
Visa

INTERKULTUR Newsletter

Festivals, Chorwettbewerbe, Mitsingprojekte: Besondere Veranstaltungshinweise und Auftrittsmöglichkeiten bekommen Sie im kostenlosen INTERKULTUR-Newsletter.

Event Details

Jury
Veranstaltungsorte
Veranstalter

Teilnehmende Gruppen

Wir freuen uns über 20 Chöre aus 13 Nationen beim Vox Lucensis - Concorso Corale Internazionale!

Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland
Großbritannien, Indonesien, Italien, Lettland, Russland, Slowenien, Schweden, Türkei

Destination

Die schöne Stadt Lucca erfreut sofort jeden Besucher. Versteckt hinter imposanten Renaissance-Mauern, mit seinen gepflasterten Straßen, schönen Plätzen und schattigen Promenaden ist es ein perfektes Ziel, um die Stadt zu Fuß zu erkunden - und sehr leicht zu erreichen auch von den Nachbarstädten Montecatini Terme, Pisa und Florenz. Am Ende des Tages laden historische Cafés und Restaurants dazu ein, sich bei einem oder zwei Gläsern Lucchesi-Wein und rustikalen, frisch zubereiteten Gerichten aus dem nahegelegenen Garfagnana zu entspannen.

Quelle: lonelyplanet.com

Karte

VERWANDTE NEWS