Mitsingkonzert Wien

06. - 08. Mai 2016 Wien, Österreich

Ein Projekt der World Festival Singers

Die vergangenen Jahre haben bewiesen, dass das Mitsingkonzert des Rundfunkchores Berlin nicht nur eine gute Idee war, sondern mit regelmäßig 1.300 Sängerinnen und Sänger aus aller Welt eine feste Größe im Berliner Musikleben geworden ist. Grund genug, mit dieser Idee auf Reisen zu gehen und andere großartige Musikstädte kennen zu lernen.

Bereits 2010 gab es ein Mitsingkonzert beim Aspendos Festival in der Türkei.

2014 lud INTERKULTUR Musikbegeisterte aus der ganzen Welt zu einer Mitsingkonzert-Reise in die ungarische Hauptstadt Budapest ein. Im Jahr 2016 wird INTERKULTUR alle Singbegeisterten nach Wien führen, die Hauptstadt Österreichs und die Welthauptstadt der klassischen Musik überhaupt. Gemeinsam auf den Spuren der großen Komponisten wird in Wien ein Werk Franz Schuberts einstudiert.

Teilnahmemöglichkeiten

Repertoire
Schubert allenthalben!
Abschlusskonzert

"It was a great pleasure meeting you all and I hope we will be seeing each other more in the near future."

Jeanne Rabin, Israel

"There are so many impressions imprinted in my mind and heart"

Nancy C. Roman, Miriam College High School Glee Club, Philippines

"I am fascinated how well everything was organized. I have organized many group journeys to similar events, both Interkultur and non-Interkultur-events, and I have never had so few problems to solve."

Lars Högberg, Kammarkören Sångkraft, Sweden

Informationen zur Anmeldung

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Sie interessieren sich für eine Teilnahme an dieser Veranstaltungsreihe? Dann schauen Sie gleich in unserer Übersicht nach, wann die Veranstaltung das nächste Mal stattfindet. Dort finden Sie auch weitere Termine und Destinationen unserer weltweit stattfindenden Events.

Event Details

Programmablauf
Veranstaltungsort

Mitwirkende

Rundfunkchor Berlin
Simon Halsey
Wiener Akademische Philharmonie

DESTINATION

Wien ist nicht nur die Landeshauptstadt Österreichs sondern gilt als Musikhauptstadt Europas. Bedeutende Komponisten der Wiener Klassik wie Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven haben sich in den prunkvollen und historischen Gebäuden und Straßen Wiens wohlgefühlt. Ein Grund mehr, die vielfältige Stadt zu besuchen, sind die vielen Museen und geschichtsträchtigen Plätze. Schloss Schönbrunn, die Sommerresidenz der Kaiserin Sissy, der Stephansdom, der Wiener Prater oder der Tierpark Schönbrunn gehören zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auch für Liebhaber regionaler Spezialitäten sollte es zwischen einem Stück Sachertorte und dem echten Wiener Schnitzel jede Menge zu genießen geben. Neben dem gemütlichen Großstadtflair ist auch ein Wanderausflug in die österreichischen Alpen sehr zu empfehlen.


Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit dem Flugzeug nach Wien zu reisen:

Flughafen Wien (VIE) liegt etwa 24 km vom Wiens Stadtzentrum entfernt und wird von folgenden Fluggesellschaften angeflogen: germanwings, Air Canada, Air France, Alitalia, British Airways, China Airlines, Iberia, Lufthansa, LOT - Polish Airlines, Austrian Airlines, Croatia Airlines, TAP Portugal, easyJet, Air One, American Airlines etc.

Flughafen M. R. Štefánik (Bratislava, Slowakei) (BTS) liegt etwa 86 km vom Wiens Stadtzentrum entfernt und wird von folgenden Fluggesellschaften angeflogen: Czech Airlines, flydubai, NIKI, Ryanair and U Tair Aviation.

Karte

Wie war das letzte Mal?

Interessieren Sie sich für die vorherigen Veranstaltungen dieser Reihe? Erfahren Sie mehr über die letzte Edition des Mitsingkonzertes!

VERWANDTE NEWS