Stadthalle

Großveranstaltungen, Pressezentrum, Organisationszentrum, Wettbewerbsort, Workshops

Convention Center - Stadthalle Graz
Seit Oktober 2002 sorgt Österreichs modernste Veranstaltungshalle für neue Akzente in der steirischen Landeshauptstadt. Die vom international anerkannten Architekten Klaus Kada geplante Halle wird dank ihrer formschönen und kühnen Architektur bereits jetzt das neue Wahrzeichen von Graz genannt.

Halle
Österreichs modernste Multifunktionshalle für Konzerte, Sportevents, TV-Shows, Kongresse, Galas, M.I.C.E.-Veranstaltungen und vieles mehr.
6.500 m2 säulenfreie Fläche, voll klimatisiert, modernste Technik
Für Ausstellungen oder Messen ist die Fläche auf rund 14.000 m2 erweiterbar.
11.000 Stehplätze und 8.000 Sitzplätze
3 großzügig angelegte Foyers im Erdgeschoss (Süd, Nord, Mitte) mit insgesamt 3.000 m2.
Die Vielseitigkeit der Halle wird besonders durch das moderne Tagungszentrum im Obergeschoss unterstrichen. Seminar- und Plenarsäle in den Größen von 55 m2 bis 630 m2, VIP-Cafe, Terrasse, Presseclub und Videokonferenzraum. Perfekt für Seminare, Bankette, Tagungen, Firmenpräsentationen, etc.

Open-Air Effekt:
Unter einer spektakulären Dachkonstruktion entfaltet sich ein architektonisches Raumkonzept, das nicht nur aufgrund der Glasfassaden nach allen Richtungen offen ist. Durch Dreh- und Schiebetore lässt sich die Hälfte der Halle öffnen, sodass Innen- und Außenraum vollkommen ineinander greifen. Somit wird auch der Messepark als Teil der neuen Stadthalle Graz integriert und der dadurch entstehende Open-Air-Effekt ist einzigartig in Europa.