"PER MUSICAM AD ASTRA"

11. - 15. September 2013 | Toruń, Polen

In Zusammenarbeit mit dem international ausgezeichneten Chor Astrolabium präsentierte INTERKULTUR die erste internationale Chorveranstaltung in Toruń/Polen: PER MUSICAM AD ASTRA, 1. Internationales Copernicus Chorfestival & Wettbewerb.

Eingeladen waren alle Chöre, die sich in Kategorien wie Pop, Jazz, Geistliche Musik u.a. einer international anerkannten Jury stellen wollten. Ein besonderer Schwerpunkt in den Wettbewerben lag auf der zeitgenössischen Musik.

Wer nicht am Wettbewerb teilnehmen wollte, hatte beim Festival der Chormusik Gelegenheit, gemeinsam mit internationalen und einheimischen Gruppen ein großes Fest der Chormusik zu feiern. Proben mit Chorexperten, Beratungskonzerte und professionelle Stimmbildung schufen zusätzlich eine Möglichkeit zur Weiterbildung.

PER MUSICAM AD ASTRA, 1. Internationales Copernicus Chorfestival & Wettbewerb, ist benannt nach dem Arzt und Astronomen Nikolaus Kopernikus, der 1473 in Toruń geboren wurde. Die Stadt liegt an beiden Ufern der Weichsel und gilt als eine der schönsten Städte Polens. Der mittelalterliche Ortskern mit dem im 14. Jahrhundert erbauten Rathaus und den Resten der Stadtmauer, gehört seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Teilnehmerinformation 2013