Xinghai Conservatory of Music

Xinghai Conservatory of Music

Wettbewerbsort

Das Xinghai Conservatory of Music, gegründet 1957 und im Jahr 1985 nach dem Komponisten benannt, umfasst inzwischen die sechs Fakultäten Komposition, Folk-Musik, Orchestermusik, Vokalmusik, Klavier und musikalische Ausbildung. Seine zwei Konzertsäle bieten 1 100 und 510 Sitze und werden Veranstaltungsstätten für die Chorwettbewerbe sein sowie als Proben- und Einsingräume genutzt werden.