Inhalte & Level

Diese Studien basieren hauptsächlich auf einem internationalen Repertoire und beinhalten diverse Aspekte verschiedener relevanter Gebiete der Ausbildung im Bereich Chorgesang. Mit der Beendigung jedes Kurses sollten sich die Teilnehmer auf den verschiedenen Levels weiterentwickeln. Für das Aufbaulevel werden die gleichen Fertigkeiten und Wissensinhalte wie für das Basislevel - jedoch auf höherem Niveau - ausgebaut. Die unterschiedlichen Themen werden unterschiedlichen Levels zugeordnet und führen bei Abschluss zu verschiedenen Arten von Diplomen.

Einführung in die internationale Chormusik
(Epochen, Geschichte, Stile)

Diese Studieninhalte geben einen Überblick über internationale Chortraditionen und einen Überblick über die bedeutendste Chormusik verschiedener Epochen und unterschiedlicher stilistischer und relevanter Elemente. Es werden mindestens 50 Partituren pro Weiterbildung (Level) präsentiert. Einige davon dienen lediglich der Orientierung, einige sind für detaillierte Studien und zur Interpretation durch Gesang, Zuhören und Dirigieren gedacht.

Chormethoden

Dieser Kurs beinhaltet:

  • Wissen zu den diversen Rollen des Chorleiters im Chor, sowohl im musischen als auch im sozialen Kontext
  • Wissen zu den diversen Rollen, Erwartungen und Bedürfnissen der Sänger, sowohl im musischen als auch im sozialen Kontext
  • Probenpädagogik und Methodologie
  • Vermittlung von vokalen Techniken im Chor
  • Intonation
  • Mit dem Chor eine gute Tonqualität finden
  • Verbindung von Text und Betonung miteinander verbindet

Techniken der Chorleitung

Basislevel
Dieser Chor ist für Amateurchorleiter gedacht, die eine Einführung in die Basistechniken der Chorleitung bekommen möchten. Der Kurs beinhaltet einige individuelle Trainingsstunden, wird aber hautsächlich aus Gruppentraining bestehen. Bevor sie das Abschlussdiplom erreichen können, werden die Teilnehmer bei der dritten Stufe (dritte Periode) gebeten, ihre Fähigkeiten im Rahmen eines Tests zum Thema Chorleitung unter Beweis zu stellen.

Aufbaulevel
Dieser Chor ist für erfahrenere Chorleiter gedacht, die bereits eine Ausbildung an einer Universität oder einem Konservatorium absolviert haben. Dieser Kurs konzentriert sich auf das Dirigieren eines internationalen Repertoires mit einer Betonung auf Interpretation und verfeinertem Dirigieren. Bevor sie das Abschlussdiplom erreichen können, werden die Teilnehmer bei der dritten Stufe (dritte Periode) gebeten, ein Konzertprogramm im Rahmen einer Konzertsituation zu dirigieren.

Am Ende der Kurse bekommen alle Teilnehmer je nach Kurslevel ein Diplom, das die Anzahl und die Art der Kurse, an denen sie teilgenommen haben, auflistet. Außerdem wird beschrieben, welche Kurse die Teilnehmer früher bereits besucht haben und ob sie während des Kurses besondere Talente und Fertigkeiten zeigten.