Dienstag, 29. April 2014
Bad Ischl 2014

Kaiserstadt empfängt Chöre aus 13 Nationen

Chorevent in Bad Ischl mit internationalen Klängen vor historischer Kulisse

Der 12. Internationale Chorwettbewerb & Festival Bad Ischl vom 30. April bis 04. Mai 2014 wird ab diesem Jahr von INTERKULTUR gemeinsam mit der Stadt Bad Ischl, der Salzkammergut Touristik GmbH und der Oberösterreichischen Vokalakademie durchgeführt.

Diese Chorveranstaltung ist seit Jahren Anziehungspunkt für Spitzenchöre aus der ganzen Welt. Ensembles aus Österreich, Tschechien, Deutschland, Estland, Ungarn, Italien, Lettland, Mexiko, Russland, Schweden, Türkei und der Ukraine messen sich im Herzen des Salzkammergutes im gemeinsamen musikalischen Wettstreit an ausgewählten Plätzen wie dem Kongress & TheaterHaus oder der Trinkhalle, dem kulturellen Zentrum Bad Ischls.

Am 3. Mai treten die besten Chöre zum Wettbewerb um den Großpreis an, der mit 2.000 € dotiert ist. Am gleichen Tag findet zum abendlichen Ausklang die große Chorparty statt, bei der Sängerinnen und Sänger aller Nationen Gelegenheit zum gemeinsamen Kennenlernen haben und zu der auch zwei Überraschungsgäste erwartet werden!

Folgen Sie in Bad Ischl den Spuren von Sisi und Kaiser Franz Josef und unserem Event auf Facebook und im INTERKULTUR Blog.

Kongress & TheaterHaus Bad Ischl (Foto: INTERKULTUR)